Schulungen

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter

14. Februar 2022
09:00
Anmeldeschluss: 24. Januar 2022

Hotel Stadt Balingen, Hirschbergstraße 48, 72336 Balingen

290,00 € exkl. MwSt
ausgebucht
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Gewerbeämter, die migewa bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über den Umfang und Ablauf von migewa und lernen die Bedienung des Programms.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Windows und im Umgang mit Standardsoftware MS Word und MS Excel.

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über das Programm
  • Durchführung von Gewerbemeldungen
  • Elektronischer Versand der Gewerbemeldungen, Überblick Serverdienst IRIS
  • Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbeanzeige, WS-Gewerbe/Gewan
  • Arbeit mit vorhandenen Daten, Bestandspflege
  • Erstellung von Gewerbeauskünften
  • Aufforderungen von Gewerbepflichtigen/Wiedervorlage
  • Veranstaltungen, Gestattungen nach § 12 GastG, Anzeige nach Art. 19 LStVG

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen am PC.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter
14. Februar 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 0

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

migewa-Seminar für fortgeschrittene Anwender

15. Februar 2022
09:00
Anmeldeschluss: 25. Januar 2022

Hotel Stadt Balingen, Hirschbergstraße 48, 72336 Balingen

290,00 € exkl. MwSt
1 Platz frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Teilnehmer sollen durch das Seminar die Grundkenntnisse vertiefen, Fragen und Problemstellungen aufarbeiten und die erweiterten Funktionen des Programms nutzen lernen.

Voraussetzungen:
Grundschulung migewa, Erfahrung im Umgang mit migewa, Kenntnisse über die Erstellung von Briefen und Vorlagen in MS-Word.

Inhalt:

  • Nutzerverwaltung/Einstellungen und Vorgabewerte
  • Durchführung von Gewerbemeldungen bei komplizierten Rechtsformen
  • Elektronischer Versand/Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbe und WS-Gewerbe/Gewan
  • Serverdienst Iris – Funktion, Konfiguration und Bedienung
  • Auswertungen, Schnellauswertungen, erweiterte Suchfunktionen
  • Tipps und Tricks zur Programmbedienung
  • Fragen der Seminarteilnehmer
  • Ausblick (Programm/rechtliche Änderungen)

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen an Rechnern.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für fortgeschrittene Anwender
15. Februar 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 1

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter

16. Februar 2022
09:00
Anmeldeschluss: 26. Januar 2022

Hotel Stadt Balingen, Hirschbergstraße 48, 72336 Balingen

290,00 € exkl. MwSt
ausgebucht
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Gewerbeämter, die migewa bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über den Umfang und Ablauf von migewa und lernen die Bedienung des Programms.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Windows und im Umgang mit Standardsoftware MS Word und MS Excel.

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über das Programm
  • Durchführung von Gewerbemeldungen
  • Elektronischer Versand der Gewerbemeldungen, Überblick Serverdienst IRIS
  • Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbeanzeige, WS-Gewerbe/Gewan
  • Arbeit mit vorhandenen Daten, Bestandspflege
  • Erstellung von Gewerbeauskünften
  • Aufforderungen von Gewerbepflichtigen/Wiedervorlage
  • Veranstaltungen, Gestattungen nach § 12 GastG, Anzeige nach Art. 19 LStVG

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen am PC.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter
16. Februar 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 0

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)

17. Februar 2022
13:30
Anmeldeschluss: 27. Januar 2022

Online

150,00 € exkl. MwSt
ausgebucht
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen und bisher noch keine Schulung zu gewerberechtlichen Grundlagen hatten.

Inhalt:

  • Überblick über die wichtigsten gewerberechtlichen Grundlagen
  • Gesetzliche Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  • Der Gewerbebegriff der Gewerbeordnung
  • Die Gewerbeanzeige nach § 14 GewO

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 13:30 Uhr und enden gegen 16:30 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Für evtl. Fragen der Teilnehmer steht dabei eine Chat-Möglichkeit zur Verfügung.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Mail eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die mitgeteilten Zugangsdaten dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)
17. Februar 2022
Online-Seminar (150,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 0

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter

15. März 2022
09:00
Anmeldeschluss: 22. Februar 2022

Bildungszentrum des Fleischerhandwerks, Proviantbachstraße 5, 86153 Augsburg

290,00 € exkl. MwSt
4 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Gewerbeämter, die migewa bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über den Umfang und Ablauf von migewa und lernen die Bedienung des Programms.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Windows und im Umgang mit Standardsoftware MS Word und MS Excel.

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über das Programm
  • Durchführung von Gewerbemeldungen
  • Elektronischer Versand der Gewerbemeldungen, Überblick Serverdienst IRIS
  • Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbeanzeige, WS-Gewerbe/Gewan
  • Arbeit mit vorhandenen Daten, Bestandspflege
  • Erstellung von Gewerbeauskünften
  • Aufforderungen von Gewerbepflichtigen/Wiedervorlage
  • Veranstaltungen, Gestattungen nach § 12 GastG, Anzeige nach Art. 19 LStVG

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen am PC.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter
15. März 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 4

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter

16. März 2022
09:00
Anmeldeschluss: 23. Februar 2022

Bildungszentrum des Fleischerhandwerks, Proviantbachstraße 5, 86153 Augsburg

290,00 € exkl. MwSt
2 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Gewerbeämter, die migewa bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über den Umfang und Ablauf von migewa und lernen die Bedienung des Programms.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Windows und im Umgang mit Standardsoftware MS Word und MS Excel.

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über das Programm
  • Durchführung von Gewerbemeldungen
  • Elektronischer Versand der Gewerbemeldungen, Überblick Serverdienst IRIS
  • Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbeanzeige, WS-Gewerbe/Gewan
  • Arbeit mit vorhandenen Daten, Bestandspflege
  • Erstellung von Gewerbeauskünften
  • Aufforderungen von Gewerbepflichtigen/Wiedervorlage
  • Veranstaltungen, Gestattungen nach § 12 GastG, Anzeige nach Art. 19 LStVG

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen am PC.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für neue Mitarbeiter
16. März 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 2

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

migewa-Seminar für fortgeschrittene Anwender

17. März 2022
09:00
Anmeldeschluss: 24. Februar 2022

Bildungszentrum des Fleischerhandwerks, Proviantbachstraße 5, 86153 Augsburg

290,00 € exkl. MwSt
5 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Teilnehmer sollen durch das Seminar die Grundkenntnisse vertiefen, Fragen und Problemstellungen aufarbeiten und die erweiterten Funktionen des Programms nutzen lernen.

Voraussetzungen:
Grundschulung migewa, Erfahrung im Umgang mit migewa, Kenntnisse über die Erstellung von Briefen und Vorlagen in MS-Word.

Inhalt:

  • Nutzerverwaltung/Einstellungen und Vorgabewerte
  • Durchführung von Gewerbemeldungen bei komplizierten Rechtsformen
  • Elektronischer Versand/Schnittstellen DatML/RAW, xGewerbe und WS-Gewerbe/Gewan
  • Serverdienst Iris – Funktion, Konfiguration und Bedienung
  • Auswertungen, Schnellauswertungen, erweiterte Suchfunktionen
  • Tipps und Tricks zur Programmbedienung
  • Fragen der Seminarteilnehmer
  • Ausblick (Programm/rechtliche Änderungen)

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen, intensive Übungen an Rechnern.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Getränke, Imbiss, Mittagessen sowie Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Post eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

migewa-Seminar für fortgeschrittene Anwender
17. März 2022
Eintägige Schulung mit PC-Nutzung (290,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 5

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)

21. März 2022
10:00
Anmeldeschluss: 28. Februar 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
7 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 10:00 Uhr und enden gegen 11:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)
21. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 7

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)

21. März 2022
14:00
Anmeldeschluss: 28. Februar 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
1 Platz frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 14:00 Uhr und enden gegen 15:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)
21. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 1

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)

24. März 2022
10:00
Anmeldeschluss: 3. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
5 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 10:00 Uhr und enden gegen 11:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)
24. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 5

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)

24. März 2022
14:00
Anmeldeschluss: 3. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
9 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 14:00 Uhr und enden gegen 15:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)
24. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 9

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)

28. März 2022
10:00
Anmeldeschluss: 7. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
38 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 10:00 Uhr und enden gegen 11:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)
28. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 38

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)

28. März 2022
14:00
Anmeldeschluss: 7. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
10 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 14:00 Uhr und enden gegen 15:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)
28. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 10

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)

29. März 2022
10:00
Anmeldeschluss: 8. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
14 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 10:00 Uhr und enden gegen 11:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (vormittags)
29. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 14

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)

29. März 2022
14:00
Anmeldeschluss: 8. März 2022

Online

75,00 € exkl. MwSt
4 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Online-Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen.

Inhalt:

  • Wichtigste Neuerungen und Änderung der Arbeitsweisen für neuen Standard XGewerbeordnung zum Stichtag 01.05.2022
  • Neue Vorgänge und geänderte bzw. erweiterte Funktionen
  • Rechtliche und technische Hintergründe
  • Auswirkungen für kreisangehörige Gemeinden, kreisfreie Städte und Landratsämter
  • Unterschiede für die einzelnen Bundesländer (Bayern – Übermittlung der Gewerbemeldungen an Portal Gewan, Rheinland-Pfalz – Übermittlung an Portal nala, Baden-Württemberg u. Saarland – Übermittlung direkt an die Empfangsstellen)

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 14:00 Uhr und enden gegen 15:00 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird auf Seiten der Teilnehmer keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die Teilnahmegebühr von € 75,00 fällt beim Seminar je Verwaltung nur einmal an. Wir haben die Kosten bewusst niedrig gehalten und bitten alle Kunden daran teilzunehmen. Die gesetzlichen Neuerungen sind sehr umfangreich und erfordern u.a. Änderungen in den derzeitigen Arbeitsabläufen.
  • Die Zugangsdaten zur Online-Schulung erhalten Sie per Mail einige Tage vor der Schulung an die bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse zugesandt.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Schulung Änderungen XGewerbeordnung zum 01.05.2022 (nachmittags)
29. März 2022
Online-Schulung (75,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 4

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)

18. Mai 2022
13:30
Anmeldeschluss: 27. April 2022

Online

150,00 € exkl. MwSt
ausgebucht
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen und bisher noch keine Schulung zu gewerberechtlichen Grundlagen hatten.

Inhalt:

  • Überblick über die wichtigsten gewerberechtlichen Grundlagen
  • Gesetzliche Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  • Der Gewerbebegriff der Gewerbeordnung
  • Die Gewerbeanzeige nach § 14 GewO

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 13:30 Uhr und enden gegen 16:30 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Für evtl. Fragen der Teilnehmer steht dabei eine Chat-Möglichkeit zur Verfügung.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Mail eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die mitgeteilten Zugangsdaten dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)
18. Mai 2022
Online-Seminar (150,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 0

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)

19. Mai 2022
13:30
Anmeldeschluss: 28. April 2022

Online

150,00 € exkl. MwSt
12 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter von Gewerbeämtern, die eines unserer Gewerbe-Fachverfahren (migewa oder VOIS | GESO) einsetzen und bisher noch keine Schulung zu gewerberechtlichen Grundlagen hatten.

Inhalt:

  • Überblick über die wichtigsten gewerberechtlichen Grundlagen
  • Gesetzliche Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  • Der Gewerbebegriff der Gewerbeordnung
  • Die Gewerbeanzeige nach § 14 GewO

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 13:30 Uhr und enden gegen 16:30 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Für evtl. Fragen der Teilnehmer steht dabei eine Chat-Möglichkeit zur Verfügung.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Mail eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die mitgeteilten Zugangsdaten dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Seminar Gewerberechtliche Grundlagen (halbtags)
19. Mai 2022
Online-Seminar (150,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 12

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Schulung VOIS | FIS für neue Mitarbeiter

23. Mai 2022
14:00
Anmeldeschluss: 2. Mai 2022

Online-Schulung

90,00 € exkl. MwSt
8 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter deren Verwaltungen VOIS | FIS bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über den Umfang und Ablauf von VOIS | FIS und lernen die Bedienung des Programms kennen.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Windows

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über das Programm
  • Ausstellung und Druck von Fischereischein auf Lebenszeit, Fünfjahresfischereischein, Jugendfischereischein, Touristenfischereischein
  • Verlängerung
  • Nacherfassung
  • Fischereischeingebühr und der Fischereiabgabe
  • Auswertungen

Methode:
Schulung per TeamViewer, Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen.

Informationen und Hinweise:

  • Die Online-Schulungen beginnen um 14:00 Uhr und enden gegen 15:30 Uhr.
  • Schulungen finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Termine abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor dem Schulungstermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Schulung VOIS | FIS für neue Mitarbeiter
23. Mai 2022
Online-Schulung (90,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 8

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Seminar Gewerbewesen in VOIS | GESO für neue Mitarbeiter (halbtags)

21. Juni 2022
13:30
Anmeldeschluss: 31. Mai 2022

Online

150,00 € exkl. MwSt
9 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Gewerbeämter, die VOIS | GESO bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über die Bearbeitung von Gewerbemeldungen und Auskünften in VOIS | GESO.

Inhalt:

  • Erfassung von Gewerbean-, um-, und abmeldungen (wichtigste Rechtsformen)
  • Elektronischer Versand der Gewerbemeldungen
  • Erstellung von Gewerbeauskünften

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 13:30 Uhr und enden gegen 16:30 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Für evtl. Fragen der Teilnehmer steht dabei eine Chat-Möglichkeit zur Verfügung.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Mail eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die mitgeteilten Zugangsdaten dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Seminar Gewerbewesen in VOIS | GESO für neue Mitarbeiter (halbtags)
21. Juni 2022
Online-Seminar (150,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 9

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.

Online-Seminar Gestattungen/Veranstaltungen in VOIS | GESO für neue Mitarbeiter (halbtags)

23. Juni 2022
13:30
Anmeldeschluss: 2. Juni 2022

Online

150,00 € exkl. MwSt
9 Plätze frei
Informationen zur Veranstaltung

Ziel:
Für neue Mitarbeiter der Verwaltungen, die VOIS | GESO bereits einsetzen. Sie bekommen einen Überblick über die Bearbeitung von Veranstaltungen wie Gestattungen nach § 12 GastG und Anzeigen/Erlaubnissen nach Art. 19 LStVG in VOIS | GESO.

Inhalt:

  • Gestattungen nach § 12 GastG
  • Anzeigen und Erlaubnisse nach Art. 19 LStVG

Methode:
Vorstellung der Anwendung mit Fallbeispielen.

Informationen und Hinweise:

  • Die Seminare beginnen um 13:30 Uhr und enden gegen 16:30 Uhr.
  • Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, die Schulung erfolgt per Zoom-Meeting, es wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt.
  • Für evtl. Fragen der Teilnehmer steht dabei eine Chat-Möglichkeit zur Verfügung.
  • Seminare finden ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmern statt, andernfalls behalten wir uns vor, die Seminare abzusagen.
  • Die Teilnahme kann bis 3 Wochen vor Seminartermin kostenfrei storniert werden, andernfalls berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar per Mail eine entsprechende Teilnahmebestätigung.
  • Der digitale und analoge Mitschnitt der Online-Schulungen ist untersagt.
  • Bei der Teilnahme sind das Mithören und die Einsichtnahme durch Unbefugte zu vermeiden.
  • Die mitgeteilten Zugangsdaten dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Kontakt:
HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
NL MoKomm Software
Fasanenweg 6
94365 Parkstetten
Tel.: +49 (0)800/050 599-010

Online-Seminar Gestattungen/Veranstaltungen in VOIS | GESO für neue Mitarbeiter (halbtags)
23. Juni 2022
Online-Seminar (150,00 €) exkl. MwSt
freie Plätze: 9

Bitte beachten Sie bei Anmeldung mehrerer Personen, dass pro Teilnehmer eine eigene Anmeldung erforderlich ist.
Geschlecht

männlich

weiblich

divers

Besteller entspricht nicht Teilnehmer

Anmeldung wird vorgenommen …
Anmeldung erfolgreich!
Vielen Dank für Ihre Buchung. Wir freuen uns, Sie bei unserer Schulung begrüßen zu dürfen.